Workshops Fotografie

Photoshop Tutorial – Valentinstag 2016

Photoshop Tutorial

Am 14. Februar jeden Jahres wird in vielen Ländern, so auch bei uns, traditionell der Valentinstag begangen – der Tag der Liebenden und heimlich Verliebten. Liebe Worte an einem Blumenstrauß oder Geschenk erfreuen den Partner, den Blumenhändler und den Süßwarenfabrikanten.

Quickcomposing zum Valentinstag

Wie macht man eigentlich aus 3 einzelnen Bildern

hintergrund Depositphotos_1608054_original Baum

ein Bild für den Valentinstag?

In diesem Photoshop Tutorial lernen Sie, wie man mehrere Bilder mit Hilfe von Masken zu einem zusammenfügt.

Valentinstag-2016
Valentinstag – mein Geschenk an dich

 

 

1. Der Baum

Der Baum wird in Photoshop geladen und in die Ebene darüber legt man eine Herzform, die der Orientierung dient.
Im nächsten Schritt maskiert man den Baum und arbeitet mit der Maske und einem Blattpinsel die Herzform heraus.

2. Hintergrund

Der Hintergrund wird in der Ebenenpalette unter dem Baum positioniert.

3. Paar

Das Paar wird mit dem Zeichenstiftwerkzeug und einem Haarpinsel freigestellt und in die oberste Ebene gelegt.

4. Look

Um den gewünschten Look zu erhalten, legt man über alle Ebenen eine Farbfläche im Modus „Weiches Licht“, die die rot-gelbe Farbstimmung unterstützt.

In diesem Photoshop Tutorial wurden Sie mit diversen Freistellungstechniken bekannt gemacht.

Valentinstag – der Tag der Verliebten

Übrigens
am Valentinstag spielen Geschenke eine wichtige Rolle.
Tipp:
Neben Einladungen in Restaurants oder zu kulturellen Veranstaltungen sind insbesondere Blumen und Grußkarten am Valentinstag beliebt.

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.